Sonntag, April 21Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Stadt Bad Pyrmont: Müll zur Abholung bereitstellen, aber wann?

Die Stadt Bad Pyrmont weist aus gegebenem Anlass auf die Regelungen der Bereitstellung von Müllgebinden zur Abfuhr hin.

Die Stadt Bad Pyrmont weist aus gegebenem Anlass 

auf die seit dem   02. Mai 2023 gültigen Regelungen der Verordnung zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in der Stadt Bad Pyrmont zur Bereitstellung von Müllgebinden zur Abfuhr hin.

Danach darf Haus- und Sperrmüll erst am Vorabend der Abholung nach 18.00 Uhr oder am Tag der Abholung für die Abfuhr bereitgestellt werden. Verunreinigungen im Zuge der Abfallentsorgung sind unverzüglich zu beseitigen, ebenso nicht abgeholte Gegenstände.
Die Stadt bittet die EinwohnerInnen, sich an die vorgegebenen Zeiten zu halten, um das Stadtbild attraktiv zu halten.

„Besonders die Gelben Säcke, die bereits tagsüber auf der Straße abgelegt werden, sind kein positives Aushängeschild für unsere Stadt und drohen bei Wind und Regen zu reißen. Bitte leisten Sie einen Beitrag, die Stadt attraktiv zu halten“, appelliert die Pressesprecherin Sabine Jösten an die EinwohnerInnen. Das Fachgebiet Ordnung und Soziales wird die Situation beobachten und bei Verstößen auch Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Verursacher/innen einleiten.
Hinweis: Aufgrund von Lieferschwierigkeiten sind im Rathaus bis mindestens zum 01. April keine gelben Säcke zur Ausgabe an die Haushalte vorhanden

Foto: oh/Stadt Bad Pyrmont