Sonntag, Februar 25Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Helpenser Landstraße voll gesperrt

 

In der Zeit vom 27. bis zum 29. Dezember sowie vom 2. bis zum 7. Januar wird die Helpenser Landstraße zwischen dem Tierheim Hameln und Gut Helpensen voll gesperrt. Grund für die Vollsperrung sind Baumfällungen: Rund 50 Bäume sowie Sträucher sind so krank, dass sie absterben oder ihre Kronen abwerfen und eine Gefahr für den Straßenverkehr darstellen. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Bundestraße 83 und die Weserbrücke bei Fuhlen umgeleitet. 

Foto: oh/Adobe Stock