Montag, Mai 20Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

„Unser Dorf hat Zukunft“

In diesem Jahr sind wieder alle Dörfer dazu eingeladen, am Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" teilzunehmen.

Gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft im Landkreis Hameln-Pyrmont

In diesem Jahr sind wieder alle Dörfer dazu eingeladen, am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilzunehmen und aktiv zur Gestaltung einer lebenswerten Zukunft im Landkreis Hameln-Pyrmont beizutragen. Der diesjährige Wettbewerb steht unter dem Motto „Gemeinsam für eine lebenswerte Zukunft“ und soll insbesondere die Vielfalt, das Engagement und die Innovationskraft der ländlichen Gemeinden würdigen
„Unsere Dörfer im Landkreis bekommen mit „Unser Dorf hat Zukunft“ eine einzigartige Gelegenheit, ihre Projekte, Initiativen und Ideen einem breiten Publikum zu präsentieren und für ihre Leistungen Anerkennung zu erhalten. Neben der Möglichkeit, das Ansehen und die Bekanntheit des eigenen Dorfes zu steigern, besteht auch die Chance auf ein attraktives Preisgeld für die Dorfgemeinschaft“, erklärt Kreisrat Dr. Joachim Steinbeck.

Der Wettbewerb auf Kreisebene bildet die Grundlage für einen weiterführenden Landeswettbewerb, der durch das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz durchgeführt wird. Aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont werden mindestens zwei Dörfer für den Landeswettbewerb nominiert. Diese erhalten bei Teilnahme einen zusätzlichen finanziellen Anreiz von bis zu 1.500 Euro für eine Dorfmoderation, eine ergänzende Ideenwerkstatt oder ein besonderes identifikationsstiftendes Projekt im Dorf.
„Mit diesen beiden Wettbewerben soll das bürgerschaftliche Engagement geehrt und der Zusammenhalt vor Ort gestärkt werden. Durch die Teilnahme am Wettbewerb können die Dörfer nicht nur attraktive Preise gewinnen, sondern auch dazu beitragen, die Lebensqualität und die Zukunftsfähigkeit unserer ländlichen Region nachhaltig zu verbessern“, betont Dr. Steinbeck.

Anmeldeschluss für den Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ ist der 30. Juni 2024. Interessierte Dörfer sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben und einen Beitrag zur Gestaltung einer lebenswerten Zukunft im Landkreis Hameln-Pyrmont zu leisten. Der 1. Platz erhält 1.500 Euro, der 2. Platz 1.000 Euro sowie der 3. Platz 750 Euro.
Zur Anmeldung und weiteren Information geht es hier : https://www.hameln-pyrmont.de/Wirtschaft-Klima/Weitere-Themen/Unser-Dorf-hat-Zukunft/

 
Foto: oh/adobe stock