Mittwoch, April 17Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Grünschnitt-Mobil der Kreisabfallwirtschaft (KAW) startet wieder

Am Montag, den 4. März 2024, startet das Grünmobil der KAW in die neue Saison. Insgesamt achtmal wird in diesem Jahr der Grünschnitt abgeholt. Für einen reibungslosen Ablauf der Abfuhr wird um die Beachtung folgender Hinweis gebeten:

  • Geeignete Grünabfälle, wie Äste und Zweige, zu maximal 1 Meter langen und 20 Kilogramm schweren Bündeln zusammenschnüren, dabei leicht verrottbare Schnüre verwenden (zum Beispiel aus Sisal, Kokos, Jute oder Hanf)
  • Alternativ das Grünmaterial, wie beispielsweise Rasenschnitt oder Laub, in leicht zu entleerenden, festen und wiederverwendbaren Behältnissen bereitstellen (zum Beispiel Maurerkübel, Gewicht ebenfalls maximal 20 Kilogramm). Bitte keine Säcke verwenden, auch die sogenannten Gartenspringsäcke sind nicht zu empfehlen
  • Größere Wurzeln und Erde gehören genau wie Bioabfälle aus dem Haushalt (zum Beispiel Topfpflanzen, Reste vom Gemüseputzen, Kaffeefilter, Eierschalen oder ähnliches) oder Haustierstreu nicht zum Grünschnitt.

Foto: oh/Landkreis Hameln-Pyrmont