Donnerstag, Juli 25Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Großkontrolle auf der Hamelner Straße in Bad Münder

31 Fahrzeuge mit Mängeln festgestellt Am Donnerstag (22.02.2024) fand auf der Hamelner Straße in Bad Münder eine Großkontrolle der Polizei statt. Ziel war es, Kontrollen mit dem Schwerpunkt des gewerblichen Güter- und Personenverkehrs durchzuführen. Insbesondere Verstöße gegen Sozialvorschriften, Überladung von Fahrzeugen, mangelhafte Ladungssicherung und die Nichtbeachtung technischer Vorgaben sowie der Gefahrenvorschriften wurden kontrolliert. In der Zeit von 08:00 Uhr – 15:30 Uhr kontrollierten die Polizisten insgesamt 40 Fahrzeuge. Dabei konnten bei 31 Lastkraftwagen Mängel festgestellt werden.

Ein Fahrzeug wurde kurzzeitig stillgelegt. Der Fahrzeugführer konnte die Mängel jedoch selbst beseitigen, sodass eine spätere Weiterfahrt möglich war. Für die polizeilichen Maßnahmen wurde am Kontrollort eine sogenannte Mobile Wache aufgestellt. Dabei handelt es sich um einen Bürocontainer, in welchem unter anderem Fahrtenschreiber ausgelesen werden können.

Foto: oh/Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden