Samstag, April 20Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Bad Pyrmont: Versuchte räuberische Erpressung in Blumengeschäft

Am Dienstag (13.02.2024) kam es in der Lortzingstraße in Bad Pyrmont gegen 18:05 Uhr zu einer versuchten räuberischen Erpressung.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen, betraten zwei bislang unbekannte männliche Täter ein dortiges Blumengeschäft und gaben an, etwas kaufen zu wollen. Anschließend verließen sie unter einem Vorwand das Geschäft und kamen wenig später zurück. Dabei forderte einer der Täter unter Androhung von Gewalt das Opfer zur Herausgabe des Kasseninhaltes auf. Der Mitarbeiter verweigerte jedoch die Herausgabe des Geldes, woraufhin die beiden unbekannten Männer das Geschäft in unbekannte Richtung verließen. Die beiden unbekannten Täter werden als ca. 170cm groß und zwischen 15-20 Jahre alt beschrieben. Zeugen, die Angaben zur Identität der beiden Täter machen können, werden gebeten sich bei der Polizei Bad Pyrmont unter der Telefonnummer 05281/9899-0 zu melden.

Foto: oh/pixabay