Sonntag, Juli 21Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Theater Hameln: Veranstaltungskalender für den Januar

Albers Ahoi.
Foto: oh/Fritz Jaenecke
Die Programmhighlights im Januar sind sicher

 ein schwungvoll maritimes Konzert der Gruppe „Albers Ahoi!“ (die inzwischen „Mahoin“ heißt) am 18.01.24, in dem fünf echte Hamburger Jungs Lieder von (nicht nur) Hans Albers  auf eigene, rockige und temperamentvolle Art präsentieren und einmal mehr den Saal des Theaters zum Schunkeln und Brodeln bringen werden. Ein echtes Gute-Laune-Event!

Im Kontrast dazu aber nicht weniger empfehlenswert dann am 30.01.24 das 3. Dewezet Classics Konzert. Es gastiert die Deutsche Kammerakademie Neuss mit Werken von Mozart und Mendelssohn Bartholdy. Dringende Empfehlung an alle Freunde der klassischen Musik! Alle Infos zum Januar-Programm auch unter www.theater.hameln.de.
Hamelner Konzert, Isabelle van Keulen.
Foto: oh/Marco Borggreve

 

Veranstaltungsübersicht Januar 2024

DO 11.01.2024 / 16.30 Uhr Theatercafé
Ein informativ-unterhaltsamer Nachmittag mit Theaterdirektor Wolfgang Haendeler und Dramaturgin Ilka Voß; Gast: Christian Scholze, Dramaturg am WLT

DO 11.01.2024 / 19.30 Uhr Wir haben Worte
Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel TAB, Schauspiel nach dem Buch Il nous reste les mots

SO 14.01.2024 / 15.00 Uhr Neujahrskonzert
Philharmonie des Theaters für Niedersachsen, Hildesheim, Dirigent: N.N.

MO 15.01.2024 / 19.30 Uhr Vater
Landestheater Detmold Schauspiel von Florian Zeller

DO 18.01.2024 / 19.30 Uhr Albers Ahoi!
Konzert mit Albers Ahoi!

SO 21.01.2024 / 15.00 Uhr und MO 22.01.2024 / 9.00 Uhr Klangfäden
Theater Couturier, Berlin, Theaterkonzert mit Live – Gesang
 
DO 25.01.2024 / 10.00 Uhr Die Drei ??? Kids / Der singende Geist
Westfälisches Landestheater Castrop-Rauxel, Kindertheaterstück nach dem gleichnamigen Buch von Ulf Blanck und Boris PfeifferSO 28.01.2024 / 11.30 Uhr Konzerteinführung
zum 3. Hamelner Konzert mit Mathis Ubben im KunstkreisDI 30.01.2024 / 19.30 Uhr Dewezet Classics / 3. Hamelner Konzert
Deutsche Kammerakademie Neuss Werke von Mozart und Mendelssohn Bartholdy; Violine und Leitung: Isabelle van Keulen