Freitag, Februar 23Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Bad Pyrmont: Freigabe des Kreuzungsbereichs Bahnhofstraße / Oesdorfer Straße

Der Kreuzungsbereich der Bahnhofstraße / Oesdorfer Straße ist teilweise für den KFZ-Verkehr gesperrt. 

Im Rahmen des Baus eines weiteren Stauraumkanals

im Bereich des Hauptsammlers der Entsorgung Bad Pyrmont AöR in der Bahnhofstraße war es erforderlich, den Kreuzungsbereich Bahnhofstraße / Oesdorfer Straße teilweise für den KFZ-Verkehr zu sperren. 

Gleichzeitig wurde die Südseite der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof von der Kreuzung Bahnhofstraße / Südstraße auch für den stadtausfahrenden Verkehr gesperrt.  Die Kanalbaumaßnahmen, einschl. der Baumaßnahmen zum Anschluss an das dort vorhandene Bauwerk, sind nunmehr soweit fertig gestellt, dass ab dem Freitag, 22.12.2023, die Kreuzung und der Teilabschnitt der Bahnhofstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden können. 

Der weitere Verlauf der Kanalbaumaßnahme macht es aber erforderlich, dass die Einbahnstraßenregelung im Bereich der Bahnhofstraße, zwischen den Einmündungen Oesdorfer Straße und Humboldtstraße, weiter aufrecht erhalten bleibt. Die Entsorgung Bad Pyrmont AöR bedankt sich ausdrücklich bei den Bürgerinnen und Bürgern, insbesondere bei den Anliegerinnen und Anliegern und den von der Baumaßnahme betroffenen Gewerbetreibenden für ihre Geduld und konstruktive Zusammenarbeit im Verlauf der bisherigen Baumaßnahme.

Foto: oh/Adobe Stock