Kurs „Seniorenbegleiter/in“ in Salzhemmendorf geplant - Informationsabend für Interessierte am 17.10.2019 .
Kurs „Seniorenbegleiter/in“ in Salzhemmendorf geplant – Informationsabend für Interessierte am 17.10.2019 .

Die meisten Menschen wünschen sich -so lange wie möglich – ein würdevolles Leben in der eigenen Wohnung und vertrauten Umgebung. Zuhause kennt man sich aus, hat sich zweckmäßig eingerichtet und den Tagesablauf organisiert.
Problematisch wird es, wenn die Beweglichkeit eingeschränkt und die Lage oder Ausstattung der Wohnung nicht altersgerecht ist. Wenn Familienangehörige entfernt wohnen und nicht unterstützen können, helfen oft ehrenamtliche Seniorenbegleiter/innen.
Im Flecken Salzhemmendorf soll im Frühjahr 2020 ein zertifizierter Kurs für „ehrenamtliche Seniorenbegleiter/in“ stattfinden. Dieser umfasst 74 Unterrichtstunden und 20 Stunden Praktikum sowie einen Erste-Hilfe-Kurs. Interessierte erhalten hier auch nähere Informationen zum Kursinhalt sowie zur ehrenamtlichen Tätigkeit als Seniorenbegleiter/in.
Zu einem Informationsabend lädt der Verein „SeeLe e.V.“ in Kooperation mit der Freiwilligenagentur Salzhemmendorf Interessierte am Donnerstag, den 17.10.2019 um 18.00 Uhr in den Sitzungssaal im Rathaus, Hauptstraße 2 in Salzhemmendorf herzlich ein.

Bitte melden Sie sich bis zum 11.10.2019 bei:
Birgit Wendt oder Iris Brock vom Verein „SeeLe e.V.“, unter Tel. 05151/941406 von Montag bis Freitag, 10.00 – 12.00 Uhr oder bei Katharina Sander in der Freiwilligenagentur Salzhemmendorf, unter Tel. 05153/808-52 von Montag bis Freitag, 09.00 – 11.30 Uhr verbindlich an.
Foto: oh/sabinevanerp

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.