Die 12. Komische Nacht findet wieder in Hameln statt.

Die Komische Nacht ist eines der erfolgreichsten Live-Comedy-Formate in Deutschland – am 28. März findet die 12. Komische Nacht in Hameln statt. Die Komische Nacht präsentiert dabei einen Querschnitt durch die aktuelle Comedy-Szene. Die Künstler – verschiedene Comedians, Kabarettisten, Zauberer und andere Spaßmacher – garantieren einen gelungenen Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken.

 

Die Komische Nacht ist eines der erfolgreichsten Live-Comedy-Formate in Deutschland.

In den schönsten Cafés, Bars und Restaurants erleben die Gäste und ihre Freunde bei dieser einzigartigen Show einen ausgelassenen Abend – mit bester Unterhaltung durch verschiedene Comedians, Kabarettisten, Zauberer und andere Komiker.

Am Donnerstag, 28. März, findet die Komische Nacht zum 12. Mal in Hameln statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19:30 Uhr, der Einlass in die Locations erfolgt ab 18:00 Uhr. Mit dabei sind die Locations Grand Café täglich, Historischer Saal im Monopol, Hotel Zur Krone, Lalu Traumfabrik, Mexcal, Monopol, Museumscafé, Sumpfblume, Tanzschule Für Sie. In jedem Laden treten an diesemm Abend fünf Comedians jeweils 25 Minuten auf. Bei der Komischen Nacht müssen somit nicht die Besucher von Lokal zu Lokal wandern, um verschiedene Comedians sehen zu können, sondern jeder Gast kauft sich eine Eintrittskarte für sein Lieblingslokal. Die Künstler sind es, die von Club zu Club ziehen. Für sein Eintrittsgeld erhält man so ein abendfüllendes und hoch unterhaltsames Programm.

Die Komische Nacht präsentiert dabei einen Querschnitt durch die aktuelle Comedy-Szene in Deutschland. Verschiedene Comedians und andere Spaßmacher werden das Publikum abwechslungsreich und kurzweilig durch den Abend begleiten. Bekannt durch Auftritte im Quatsch-Comedy-Club, bei Nightwash und der Komischen Nacht garantieren die Künstler einen gelungenen Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken. Am 28. März in Hameln sind die Künstler Tamika Campbell, Rudi Lauer, Onkel Hanke, Marcelini & Oskar, Götz Frittrang, Matthias Rauch, Andi Steil, Jens Wienand und Henning Schmidtke dabei.

Tickets sind in den jeweiligen Lokalitäten und an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Waldhotel

„Waldhotel„

Museum Bad Pyrmont

„Museum