Im August gibt es im Museum Hameln, mitten in der Fußgängerzone (Osterstraße 8-9), wieder verschiedene, spannende Veranstaltungen für Kinder.

„Museumsrallye“ für Kinder von 8 bis 14 Jahren.

Im August gibt es im Museum Hameln, mitten in der Fußgängerzone (Osterstraße 8-9), wieder verschiedene, spannende Veranstaltungen für Kinder.

Im Museum gibt es viel Spannendes zu entdecken. Am besten geht das natürlich mit einer rasanten Rallye durch’s ganze Haus! Die „Museumsrallye“ für Kinder von 8 bis 14 Jahren findet am Dienstag, 20. August, um 16:00 Uhr statt.

Am Dienstag, 27. August, heißt es ab 16:00 Uhr „Hinter den Kulissen“. Was machen eigentlich die Leute, die in einem Museum arbeiten, den ganzen Tag? Bücher lesen? Objekte abstauben? Finde es heraus bei diesem Blick hinter die Kulissen! Für Kinder von 8 bis 14 Jahren.

Eine szenische Führung erwartet Sie bei „Aber Adolph, die Gäste…!“ am Samstag, 31. August, um 14:30 Uhr. Die Geschwister Adolph und Friederike Wallbaum heißen Sie herzlich willkommen. Begleiten Sie die beiden ehemaligen Bewohner des Leisthauses auf einem spannenden Rundgang durch Hamelns Vergangenheit. Falls Adolph nicht zu mürrisch gestimmt ist, endet der Rundgang mit Kaffee im gemütlichen Kaminzimmer. Eine Anmeldung wird unter der Telefonnummer 05151/202 1215 empfohlen.

Am Samstag, 31. August, und Sonntag, 1. September, jeweils um 16:00 Uhr können Sie sich auf eine Führung durch die Sonderausstellung „James Bond. Die Macht der Verführung“ freuen. Lassen auch Sie sich verführen! An den Tagen des Pflasterfestes gibt eine Führung durch die Sonderausstellung exklusive Einblicke in die Welt des Geheimagenten James Bond.

 

 

Im Museum.

Ein Blick hinter die Kulissen des Museums.

 

 

Ein szenischer Rundgang durch Hamelns Vergangenheit.

„Aber Adolph, die Gäste…!“ – ein szenischer Rundgang durch c.

 

 

Eine Führung durch die Sonderausstellung

„James Bond. Die Macht der Verführung“ – eine Führung durch die Sonderausstellung.

Fotos: oh/Museum Hameln

Tags:

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ausflugstipp

„Seeterrasse„

Kulinarisches

„waldhotel„

Kulinarisches

„reichsadler„

Kulinarisches

„ratskeller„