Feuriger Hingucker im Wohnraum: Das Kaminfeuer von Plewa bietet nicht nur ein knisterndes Flammenmeer, sondern erschafft auch eine natürliche Wärme wie bei einem Sonnenuntergang.

Traumhaftes Panorama genießen, die Wärme des Sonnenuntergangs spüren und einfach nur abschalten und den Akku aufladen – das klingt alles sehr nach dem letzten Sommerurlaub. Doch überraschenderweise kann man genau solche Momente auch in der kalten Jahreszeit genießen. Und dafür muss man nicht einmal in die Ferne schweifen, sondern kann sich in die eigenen vier Wände zurückziehen: Mit einer innovativen Feuerstelle für den Wohnbereich erlebt man wohlig warmes Ambiente und eine prächtige Aussicht.

classic PANORAMA – diesen Namen trägt das atmosphärische Kaminfeuer von Plewa nicht zu Unrecht. Denn die 3D-Scheibe des feurigen „Mitbewohners“ bietet einen extragroßen Blick auf das stimmungsvolle Flammentreiben. So hat man sowohl vom Wohn-Essbereich mit seinen Liebsten als auch alleine in seiner Leseecke eine ungehinderte Sicht auf das knisternde Schauspiel. Und dieses findet direkt im Kamin statt. Das bedeutet, die Bewohner benötigen keinen externen Ofen und sparen dadurch eine Menge Platz. Die Feuerstelle selbst braucht eine Grundfläche von nur 55 mal 55 Zentimetern. Die technische Ausstattung des classic PANORAMA lässt derweil in Sachen Langlebigkeit, Pflegeleichtigkeit und Co keine Wünsche offen. Zum Heizen wird Scheitholz mit einer Länge von maximal 33 Zentimetern verwendet. Einmal entfacht, erzeugt das Flammenspiel eine angenehm natürliche Wärme. Und selbst wenn das Kaminfeuer erlischt, ist der stilvolle classic PANORAMA ein regelrechter Hingucker im Wohnraum. Einen Schritt weiter geht Plewa mit seinem Modell excellent2: Dieses schafft nicht nur die angenehme Raumwärme und eine gemütliche Atmosphäre, sondern der integrierte Wärmetauscher lässt sich in das bestehende Heizsystem einbinden und sorgt zusätzlich für warmes Wasser – so hat man mit der Innovation gleich mehrere Aspekte auf einmal abgedeckt, die die Umwelt und den Geldbeutel gleichermaßen erfreuen. Weitere Informationen zum knisternden Kaminfeuer gibt es unter www.plewa.de. Mehr auch unter www.homeplaza.de. (epr)

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Dipl.-Ing. Mathias Riehl

„kynast„

EinbruchSchutz

EinbruchSchutz

Glaserei

Glaserei-Lange

Sicherheit

„expertesicherheit„

Sanitär- & Heizungsbau

„langhammer„