Die Band midsomer gibt ein Konzert in der Lala Traumfabrik.

Benefizkonzert für ANAK DOMBA Bali e.V. am 22. März mit Musik der Hamelner Band „midsomer“.

 

Am Freitag, 22. März, lädt die Kunst- und Kulturstätte ‚Lalu’-Traumfabrik (HefeHof 29) ab 20:00 Uhr zu einem Benefizkonzert für ANAK DOMBA Bali e.V. zur Musik der Band „midsomer“ ein.

Die seit nun rund 15 Jahren bestehende Hamelner Band „midsomer“ bietet mit ihrem neuen Programm Vocal-Jazz und Instrumental Music.

Der Vocal-Jazz ist geprägt vom skandinavisch-nordeuropäischen Jazz mit Songs etwa von Victoria Tolstoy und Malene Mortensen. Die Band verjazzt zudem gekonnt Pop-Songs zum Beispiel von Herbert Grönemeyer, Andreas Bourani, Rihanna und Crowded House. Die facettenreichen Konzerte von midsomer werden abgerundet durch Instrumentalstücke von beispielsweise Jakob Karlzon, Wolfgang Haffner, Esbjörn Svensson und Eigenkompositionen.

Mittsommer“ ist das große Sommerfest in Skandinavien. Die Band feiert und würdigt die Musik aus dem hohen Norden, welche alles andere als kühl sondern vielmehr fließend und hochmusikalisch ist und gestattet sich daneben immer auch – genau wie die Skandinavier selbst – Ausflüge in andere Musik- und Klangwelten. Erlaubt ist was gefällt.

Karten sind direkt bei der Ticketfabrik im HefeHof und unter Telefon 05151-95 666 60 erhältlich.

Foto: oh/Veranstalter

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.