Samstag, Juli 20Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Der Geizige“ im großen Schlosshof

Auch in diesem Sommer öffnet sich der sprichwörtliche Vorhang wieder über der Theaterbühne im großen Schlosshof im Bad Pyrmonter Schloss.

Auch in diesem Sommer öffnet sich der sprichwörtliche Vorhang wieder über der Theaterbühne im großen Schlosshof im Bad Pyrmonter Schloss.

 

Auf dem Spielplan der Pyrmonter Theater Companie steht in diesem Jahr eine der wohl berühmtesten Komödien des französischen Autoren Jean-Baptiste Moliére:  „Der Geizige“. Premiere ist am Freitag dem 19. Juli 2024 um 19.30 Uhr.
Im Hause Harpagon regiert der Geiz. Der Hausherr hortet sein Vermögen und lebt in der ständigen Furcht, betrogen und bestohlen zu werden. Raffgier und Heimtücke lauern schließlich überall, selbst in der eigenen Familie.

Dabei hat Harpagon die Altersvorsorge fest im Blick: Er muss nur sich und seine Kinder möglichst profitabel verheiraten. Für Tochter Elise ist bereits der reiche Witwer Anselme auserkoren, sich selbst wiederum möchte Harpagon mit der armen Mariane verbinden. Harpagons Kinder zeigen sich jedoch uneinsichtig und beharren – wider alle ökonomischer Vernunft – darauf, den Weg des Herzens zu gehen
Aber als dann eine Schatulle mit einer stattlichen Summe Geld verschwindet, die Harpagon im Garten verscharrt hat, macht sich im Haus endgültig Krisenstimmung breit…

Die Regie übernimmt Jörg Schade. Es spielen: Judith Guntermann, Tina Schorcht, Adele Vorauer, Carl-Herbert Braun, Thilo Prothmann, Timo Wiesemann, Marc-Andree Bartelt, Gottfried Richter, Daniel Heck, Andrij Boris und Jörg Schade. Das Bühnenbild stammt von Norbert Drossel, die Kostüme entwirft Christine Jacob. Die Kompositionen stammen von Mathias Weibrich, der auch die musikalische Leitung hat.

Weitere Vorstellungen folgen:

Samstag, 20. Juli 2024 um 19.30 Uhr
Sonntag, 28.Juli 2024 um 18.00 Uhr
Samstag, 3. August 2024 um 19.30 Uhr
Samstag 10. August 2024 um 19.30 Uhr
Sonntag, 18.August 2024 um 18.00 Uhr
Freitag, 30. August 2024 um 19.30 Uhr

Stimmungsvollen Theaterabenden in der wundervollen Atmosphäre des Bad Pyrmonter Wasserschlosses steht also nichts mehr im Wege.
Karten gibt es im Vorverkauf über das Infozentrum im Erlebnishop, unter 05281/151543 oder unter theatercompanie.de oder an der Abendkasse, zum Preis von 30,00 €.  Im Hof gibt es ein gastronomisches Angebot und freie Sitzplatzwahl.

Foto: oh/Pyrmonter Theater Companie e.V.