Samstag, Juli 20Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Hameln: Handtaschen aus Fahrzeugen entwendet

Am Mittwoch (12.06.2024) kam es im Zeitraum zwischen 17:45 Uhr und 19:45 Uhr zu insgesamt zwei Aufbrüchen von Fahrzeugen „An den Bootshäusern“ in Hameln. In beiden Fällen wurden durch unbekannte Täter Fahrzeugscheiben eingeschlagen und die im Fahrzeug liegenden Handtaschen entwendet. Die Polizei Hameln sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt tätigen können. Diese werden gebeten, sich telefonisch unter 05151-933-222 zu melden.


Die Polizei rät, lassen Sie keine Wertsachen sichtbar im Auto liegen. Lassen Sie Ausweise, Fahrzeugpapiere, Hinweise zur Wohnungsanschrift und Haustürschlüssel ebenfalls nicht im Fahrzeug. Melden Sie jeden Diebstahl der Polizei und nehmen Sie nach einem Aufbruch keine Veränderungen am Fahrzeug vor. Bringen Sie an ihrem Fahrzeug Sicherungen an, die den Täter durch optischen und akustischen Alarm stören und abschrecken.
Wichtige Präventionshinweise sind außerdem unter www.polizei-beratung.de zu finden.

Foto: oh/Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden