Montag, Mai 20Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

Das Hamelner Musical „RATS“ bereitet sich auf die 24. Spielzeit vor

Mit neuer Energie und Spielfreude kündigt das Ensemble des Musicals „RATS“ die kommende Spielzeit an. Unter der künstlerischen Leitung von Anke Rettkowski, Produzentin der gleichnamigen Musicalschule, verspricht das Team, das Publikum erneut zu begeistern und freut sich auf die bevorstehenden Aufführungen auf der Hochzeitshausterrasse. Die Spielzeit 2024 erstreckt sich vom 29. Mai bis zum 4. September, mit Vorstellungen jeden Mittwoch um 16:30 Uhr.

Harald Wanger, Geschäftsführer der Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT), freut sich, dass das beliebte Musical auch in diesem Jahr wieder zum kulturellen Angebot der Stadt gehört. Dies sei jedoch keine Selbstverständlichkeit, denn nur durch die zusätzliche großzügige finanzielle Unterstützung der Hauptsponsoren Stadtwerke Hameln Weserbergland und Sparkasse Hameln-Weserbergland sowie weiterer Förderer sei die Durchführung der Spielzeit möglich. Veranstalter ist die HMT. Insgesamt sind 15 mitreißende Vorstellungen geplant, die das Publikum in ihren Bann ziehen werden. Während das bewährte Ensemble unverändert bleibt, gibt es bei der technischen Betreuung eine Neuerung: Ab dieser Saison übernimmt die Firma Porta Events die Verantwortung für die Tontechnik. Diese Änderung erfolgte nach dem plötzlichen Tod von Robert Pflug, dem langjährigen Tonbegleiter und Eigentümer der Profund Studios, dessen Andenken das Musicalensemble in Ehren halten wird.

Das Musical „RATS“ ist ein kostenloses Angebot und generiert daher keine Eintrittsgelder. Die saisonalen Aufführungen werden durch Sponsoren ermöglicht: „Weil uns die Heimatförderung besonders am Herzen liegt, unterstützen wir auch in diesem Jahr das Musical „RATS“. Hameln verdient einfach eine attraktive und belebte Innenstadt“, erklärt der Sprecher der Sparkasse Hameln-Weserbergland, Christian Mrosek. „Attraktive Freizeitangebote gehören zu einer lebenswerten Stadt – deshalb setzen wir uns als Sponsor aktiv dafür ein. Um die Region weiter zu beleben, unterstützen wir nicht nur das Musical „RATS“ seit Anbeginn, sondern auch viele sportliche, kulturelle und soziale Projekte in unserer Heimat“, so Susanne Treptow, Geschäftsführerin der Stadtwerke Hameln Weserbergland.

Die Hauptsponsoren des Musicals „RATS“, die Stadtwerke Hameln Weserbergland und die Sparkasse Hameln-Weserbergland sowie die Produzentin Anke Rettkowski freuen sich auf das Publikum. Damit wird die Erfolgsgeschichte des lokalen Musicals 2024 einmal mehr fortgeschrieben – eingebettet in das farbenfrohe Ambiente der Imagekampagne „Hameln – komm, wie Du bist“ wird der Kulturgenuss auf sympathische Weise zusätzlich unterstrichen.
„RATS“ belebt die Innenstadt, indem das Stück seit mehr als zwei Jahrzehnten die historische Rattenfängersage auf sehr unterhaltsame Weise auf die Hamelner Freilichtbühne bringt: singend und tanzend, humorvoll und professionell. Der Kreis der Fans nehme stetig zu und mache Lust auf mehr, so Wanger, was auch die zahlreichen Unterstützer motiviere, die attraktive Sommerserie zu fördern. „Wir danken allen Beteiligten“, sagt Wanger. Alle Sponsoren und viele Informationen finden sich im aktuellen Programmheft, das unter anderem im Infocenter ausliegt.
Extra-Tipp: Im Anschluss an jede Vorstellung geht der „Rattenkönig“ mit Gästen auf eine frech-fröhliche Stadtführung. Dauer: 60 Minuten.

Weitere Informationen zum Musical „RATS“ finden Sie unter: https://www.musical-rats.de

Foto: oh/ ©HamelnMarketing