Sonntag, Februar 25Nachrichten rund um Hameln-Pyrmont
Shadow

14 Studierende der Polizeiakademie begrüßt

Bereits seit dem 08.01.2024 befinden sich 14 neue Polizeistudentinnen und -studenten in ihrem Bachelorpraktikum bei der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden. 

Bereits seit dem 08.01.2024 befinden sich 14 neue Polizeistudentinnen und -studenten in ihrem Bachelorpraktikum bei der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden. 

In der vergangenen Woche wurden diese durch Inspektionsleiter Matthias Kinzel in der Inspektion begrüßt. Von den 14 neuen Mitarbeitenden werden zwei im Polizeikommissariat Holzminden, einer in der Polizeistation Stadtoldendorf, eine in der Polizeistation Bodenwerder, zwei im Polizeikommissariat Bad Pyrmont, zwei im Polizeikommissariat Bad Münder, fünf in der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden und einer in der Polizeistation Hessisch Oldendorf beschäftigt sein. Alle Studierende versehen ihre Tätigkeit im Einsatz- und Streifendienst. Durch das Praktikum können theoretische Inhalte angewandt und erste Erfahrungen im Berufsalltag gesammelt werden.

Foto: oh/Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden