Am Spätnachmitttag des Mittwochs kam es zu einem Verkehrsunfall, weil eine 76-jährige Frau Gas- und Bremspedal verwechselte.

Am Spätnachmitttag des Mittwochs rangierte eine 76-jährige Frau aus Bad Pyrmont mit ihrem Pkw auf einem Parkplatz eines Mehrfamilienwohnhauses der Bismarckstraße, verwechselte offensichtlich Gas- und Bremspedal und fuhr ungebremst gegen eine steinerne Mülltonnenbox.

Durch den Aufprall lösten die Frontairbags aus. Niemand wurde verletzt. Eine Verkehrsuntüchtigkeit wurde nicht festgestellt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3.200,00 Euro.

Foto: oh/Polizeikommissariat Bad Pyrmont

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.