Politik reagiert auf Corona: Stimmabgabe ist auch online möglich

Gut ein halbes Jahr konnten die politischen Gremien der Stadt wieder tagen – mit nötigem Abstand und einem Hygienekonzept. Die zweite Welle der Corona-Pandemie hat auch das Weserbergland erreicht, deshalb wird der Politikbetrieb nun wieder zurückgefahren, darauf haben sich die Vertreter der Ratsfraktionen geeinigt. Für die Ratssitzung am kommenden Mittwoch, 11. November, in der Rattenfängerhalle bedeutet das: Es nehmen insgesamt weniger Ratsmitglieder teil und es gibt die Möglichkeit, digital teilzunehmen und abzustimmen.

Hinsichtlich der Ratssitzung im Dezember spielen die dann aktuelle Infektionslage und die gesammelten Erfahrungen eine Rolle. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird aber auch diese Sitzung in hybrider Form (mit physischer und digitaler Anwesenheit) durchgeführt. Ob die Gesamtteilnehmerzahl dann auch wieder reduziert wird, ist noch offen. „Dies ist aber eine Entscheidung der Fraktionen. Wir als Verwaltung können und wollen dies nicht entscheiden. Weniger Teilnehmer bedeuten aber einerseits ein geringeres Risiko von technischen Störungen und andererseits eine leichtere Einhaltung der Abstandsregelungen.“, erklärt der zuständige Fachbereichsleiter Matthias Struckmeyer.

Die Fraktionsvertreter haben sich außerdem darauf verständigt, alle noch in diesem Jahr geplanten Fachausschusssitzungen abzusagen.
Bei beiden Ratssitzungen gelten zudem Einschränkungen für die Teilnahme interessierter Bürgerinnen und Bürger. Das Publikum ist auf jeweils 30 Personen begrenzt. Wer teilnehmen möchte, muss sich im Vorfeld bei Vera Eggers unter der Telefonnummer 05151/202-1516 (Mail: eggers@hameln.de) anmelden und seine Kontaktdaten hinterlassen. Während des gesamten Sitzungsverlaufs ist von allen Teilnehmenden eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen.

Foto: oh/Free-Photos

Tags:

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.