Günther, der Treckerfahrer lädt alle Mitglieder und Nichtmitgliederinnen des Landes zu einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung ein.

Günther, der Treckerfahrer lädt alle Mitglieder und Nichtmitgliederinnen des Landes zu einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung ein.

Für das leibliche Wohl muss jeder selbst sorgen…
Günther und Niedersachsen, das ist wie Grünkohl und Pinkel, Gülle und Grundwasser, eben wie Land und Leute. Seit dreißig Jahren berichtet der Treckerfahreraus PoliGk und GesellschaX und hat den norddeutschen Menschenschlag wie kaum ein anderer in seiner ganzen GroßarGgkeit charakterisiert. Endlich, nach solanger Zeit im Radio, kommt er mit einer kompleHen Bühnenshow zu den Menschen aufs Land. Einladung zur „Jahreshauptversammlung“ heißt es dann und wer diesetypische Veranstaltungsform aus der Welt der Vereine kennt, wird an Günthers Version seinen besonderen Spaß haben, für alle anderen ist es eine völkerkundlicheGrenzerfahrung.
Günther, der Treckerfahrer auf Radio ffn:
Montag bis Freitag um 7.15 Uhr, die Wiederholung um 16.45 Uhr.
Günthers Woche am Samstag, um 9.15 Uhr, die Wiederholung um 15.45 Uhr; sowie am Sonntag um 10.15 Uhr und 20.45 Uhr.
Live am Samstag, 21. März 2020, um 20.00 Uhr in der Rattenfänger-Halle zu Hameln.Mehr unterwww.hameln.de.
Tickets sind erhältlich im Dewezet-Ticket-Shop unter Telefon 05151-200-888, bei der Ticketfabrik im Hefehof unter 05151-9566660; sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
Dazu unter www.fsr.de.
 
Foto: oh/Copyright Frank Ossenbrink
Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Keine Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.