Am Freitag (13.12.), in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 08:35 Uhr, ist es an der Bahnhofskreuzung der Lügder Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem die Lichtzeichenanlage beschädigt worden ist.

Aufgrund des Schadensbildes könnte ein Lkw mit entsprechendem Aufbau dafür in Frage kommen. Dieser wird die Lügder Straße in Richtung Lügde befahren und gegen die Lichtzeichenanlage gefahren sein.

Der Sachschaden hält sich in Grenzen. Dennoch bittet die Polizei Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Verkehrsunfall machen können, sich bei der Polizei zu melden.

Foto: oh/TechLine

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.