Noch bis zum 31. Oktober kann man sich für einen Ausbildungsplatz bei der Stadt Hameln bewerben

Noch bis zum 31. Oktober können sich Interessierte für einen Ausbildungsplatz bei der Stadt Hameln bewerben.

Wer einen spannenden und abwechslungsreichen Ausbildungsplatz sucht, bei dem man mit Menschen zu tun hat, aber zugleich auch eigenständig arbeiten kann – der sollte sich die Ausbildungsplätze der Stadt Hameln einmal genau ansehen.

Der Bewerbungszeitraum für das kommende Jahr ist jetzt angelaufen.

Manch einer weiß schon von Kindesbeinen an, welches der richtige Traumberuf ist. Andere brauchen da vielleicht ein klein wenig mehr Bedenkzeit und vielleicht auch einen Schubs in die richtige Richtung. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Ausbildung bei der Stadt Hameln?

Die Stadt Hameln bietet zum 01.08.2020 Ausbildungsplätze in folgenden Bereichen an: Duales Studium (B.A.) zum Stadtinspektor (m/w/d), Verwaltungsfachangestellte (m/w/d), Straßenwärter (m/w/d).

Wann die Bewerbungsfrist ausläuft, was die Bewerbung enthalten soll und an wen sie zu richten ist – all das lesen Sie auf der Sonderseite der Stadt Hameln zur Ausbildung 2020.

 

Foto: oh/Pixabay/Stadt Hameln

Tags: ,

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.